Perforierte Lüftungskanäle DHI TEXTILE

 

DHI TEXTILE Lüftungskanäle mit hoher Induktion ermöglichen durch ihre induktive Diffusion die effiziente Diffusion der Luft in großen oder kleinen Räumen, für alle Anwendungstypen wie: Lüftung, Heizung, Kühlung und Klimatisierung.

Die induktive Diffusion, realisiert durch eine kalibrierte Perforation, die durch die ONELASER-Technologie erhalten wird, ermöglicht es, die Bewegung von großen Luftmengen in einem bestimmten Raum zu aktivieren, wobei das Phänomen der Schichtung der Luft vermieden wird.

Die verschiedenen Konfigurationen der Formen unserer perforierte Lüftungskanäle (kreisförmig, halbkreisförmig und viertelkreisförmig), die verschiedenen verwendeten Gewebe (mit der Zulassung für die Brandschutzklassen B1 - Euroklasse B, S1-d0 und A1 - Euroklasse A1) und die verschiedenen Befestigungssysteme, zusammen mit den technischen Lösungen, die die Lüftungskanäle integrieren, machen die ONEAIR-Produkte äußerst flexibel und effizient und erfüllen alle Installationsanforderungen.

Standard Farben

1DT

Merkmalen und Vorteilung unseren textilen Lüftungskanälen

➤ Leichtheit 
Das Gewicht des benutzten Gewebe variiert von 100 bis 480 g / m2, abhängig von der Art und der Brandschutz. Dies bedeutet, dass an der Struktur des Gebäudes leichte Lasten vorhanden sind, wodurch der Kanal für jede Anwendung geeignet ist.

➤ Abkürzung der Montagezeit
Die Exklusivität und die Einfachheit der Aufhänge Systeme unserer Lüftungskanäle, zusammen mit der Leichtigkeit des Gewebes, ermöglichen es, die Installationszeit und somit die Kosten der Installation zu reduzieren.

➤ Einfache Wartung
Die Lüftungskanäle können einfach gewaschen, gereinigt und hygienisiert werden, wenn dies erforderlich ist, und die geplante Wartung kann mit definierten Kosten durchgeführt werden.